ausweisen*

ausweisen*
1. vt
1) высылать (за пределы страны)
2) эк (документально) доказывать, подтверждать

wie die Statístik áúsweist — как показывает статистика

3) стр предусматривать (в плане застройки); отводить (участок и т. п. для какой-л цели)
4) официально признавать [считать] (каким-л)

Das Haus als éínsturzgefährdet áúsweist. — Дом официально признан аварийноопасным.

2. sich áúsweisen
1) (durch A) удостоверять свою личность (документом), предъявлять документы
2) оказываться

Er wies sich als gúter Léhrer aus. — Он оказался хорошим учителем.


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Нужно сочинение?

Смотреть что такое "ausweisen*" в других словарях:

  • Ausweisen — Ausweisen, verb. irreg. act. S. Weisen. 1) Aus einem Orte weisen, wofür doch verweisen üblicher ist. Jemanden ausweisen. 2) Bis zu Ende weisen; doch nur in der figürlichen Bedeutung, durch den Erfolg bekannt machen. Die Zeit wird es ausweisen. Es …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausweisen — V. (Oberstufe) etw. in bestimmter Weise kennzeichnen Synonym: angeben Beispiel: Sämtliche Einnahmen und Ausgaben wurden korrekt ausgewiesen und verrechnet. Kollokation: Aufwendungen ausweisen …   Extremes Deutsch

  • ausweisen — ↑exmittieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausweisen, — ausweisen, ich: legitimieren, sich …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausweisen — legitimieren; des Landes verweisen; verweisen; deportieren; abschieben * * * aus|wei|sen [ au̮svai̮zn̩], wies aus, ausgewiesen: 1. <tr.; hat zum Verlassen des Landes zwingen: einen Ausländer [aus Deutschland] ausweisen. Syn.: ↑ abschieben, ↑ …   Universal-Lexikon

  • ausweisen — aus·wei·sen (hat) [Vt] 1 jemanden (aus einem Land) ausweisen (als Behörde) jemanden, der unerwünscht ist, offiziell auffordern, das Land sofort zu verlassen <Diplomaten, Reporter, Ausländer ausweisen> 2 etwas ausweisen Ökon; etwas durch… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausweisen — 1. abschieben, ausbürgern, aussiedeln, deportieren, des Landes verweisen, umsiedeln, verbannen, verstoßen, vertreiben; (bildungsspr.): exilieren; (verhüll.): säubern; (Politik, Rechtsspr.): expatriieren. 2. bestätigen, beweisen, den Nachweis… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausweisen — Ausweis, ausweisen ↑ weisen …   Das Herkunftswörterbuch

  • ausweisen — aus|wei|sen ; sich ausweisen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausweisen, sich — sich ausweisen V. (Mittelstufe) seine Identität durch ein Dokument bestätigen Synonym: sich legitimieren Beispiele: Er musste sich vor der Polizei ausweisen. Ich habe mich mit dem Personalausweis ausgewiesen …   Extremes Deutsch

  • sich ausweisen — sich ausweisen …   Deutsch Wörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»